Mapping Funds

Mapping Funds ist ein kollaboratives digitales Mapping-Projekt zur Analyse diversifizierter Support-Netzwerke und Fonds, die gefährdeten Wissenschaftler_innen in der Türkei zugeteilt werden. Es zielt darauf ab, die Kontinuität der wissenschaftlichen Produktion von gefährdeten Wissenschaftler_innen aufrechtzuerhalten, den Dialog zwischen den wissenschaftlichen Commons zu erweitern und Freiraum für Akteur_innen zu schaffen.

 

 [LOGO]

Top