Das erste Onlineseminar der Off-University startet

Zum Thema “Political Economy of Populism” (Die politische Ökonomie des Populismus) arbeiten Dr.Ulaş Şener der Universität Potsdam und Dr. Özlem Albayrak in Ankara seit April mit ihren Studierenden. Der Kurs, der von den beiden Wissenschaftler_innen gemeinsam entwickelt und unterrichtet wird, kann in Potsdam, der Türkei und andernorts gleichermaßen belegt werden. Ein Teil der Kursteilnehmer diskutiert im Seminarraum an der Universität Potsdam, während andere ausschließlich über die Plattform der Off-University mit den Dozierenden und den anderen Teilnehmenden interagieren. Teilnehmende, die den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten einen Bescheinigung von der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam, der einer Arbeitsleistung von 6 ECTS-Punkten nachweist.

 

Der Kurs wird als Pilotprojekt der Universität Potsdam aus dem Innovationsfonds der Universität finanziert.

 

TOP